Ausbildungsablauf

  • Ausbildungsablauf von CWRP
    Keybinds

    Dies sind die Standard Keybinds die es auf dem Server gibt


    Hinsetzen: Alt + E

    Waffe sichern: Strg + E + R

    1st- / 3rd-Person wechseln: T

    Comlink Channels: H

    Marschieren: Alt (beim Laufen halten)

    Sprechen: X

    Chat: Y


    Chat Befehle

    Das hier sind die wichtigsten Chat-Befehle, die auf dem Server sind.


    Funk: /advert oder /funk *[ID] an [EMPFÄNGER]* [TEXT]

    OOC: /ooc oder // [NACHRICHT]

    Lokaler OOC: /looc oder .// [NACHRICHT]

    Private Message: /pm [EMPFÄNGER] [NACHRICHT]
    Me Message: /me [NACHRICHT]

    It Message: /it [NACHRICHT]


    Gesichter


    Das hier sind die Gesichter. Je nachdem was der Befehlshaber sagt, wird sich in die entsprechende Richtung gedreht.


    Links um: 90°-Drehung nach links

    Rechts um: 90°-Drehung nach rechts

    Kehrt um: 180°-Drehung über die rechte Schulter

    Ausgangsposition: Es wird sich über die rechte Schulter gedreht bis man wieder zum Befehlsgeber schaut.


    Rangordnung
    Truppen Flottenkommando
    High General
    Admiral
    General Vice Admiral
    Marshall Commander
    Senior Commander
    Commander Rear Admiral
    Major Commodore
    Captain Captain
    1st Lieutenant
    Commander
    Lieutenant
    Sergeant Major
    Lieutenant
    Sergeant Lieutenant
    Corporal Ensign
    Lance Corporal
    Chief Petty Officer
    Specialist Petty Officer
    Trooper First Class
    Trooper Crewman
    Recruit Cadet


    Freigabestufen

    Das hier sind die Freigabestufen. Sie legen fest, wer Zugang zu welchen Bereichen oder Informationen hat.

    Freigabestufe 5:

    - Oberkommando

    - Brückenkopf

    - Commanderlevel

    - Flottenkommando


    Freigabestufe 4:

    - Offiziere

    - Techniker

    - Kontrollräume

    - Offizierslounge

    - Brücke


    Freigabestufe 3:

    - Unteroffiziere

    - Techniker

    - Gefängnis

    - Medicstation

    - Unteroffizierslounge


    Freigabestufe 2:
    - Mannschaft

    - Soldatenlevel


    Freigabestufe 1:

    - Rekrutren & Kadetten


    Medic RP

    Das hier ist der kleine Medic RP Guide. Er besteht aus /me Befehlen.


    Zuerst sucht der Behandelnde Ersthelfer / Field Medic bei einem Bewusstlosen nach Puls. Dabei kann der Patient 4 verschiedene Puls-Zustände haben (Schwach, Normal, Hoch oder keinen). Das könnte z.B. so aussehen:

    Ersthelfer / Field Medic: /me sucht nach Puls

    Patient: /me hat schwachen Puls

    WICHTIG: Sofern du durch eine Explosion, die in direkter Nähe stattfand oder Fallschaden aus 50m und mehr gestorben bist, musst du tot sein, da dort PowerRP greift.


    Danach geht es je nach Zustand weiter.

    Wenn der Patient keinen Puls hat, stellt der Field Medic einen Totenschein aus.

    Sofern er eine der anderen Zustände hat, mach der Behandelnde mit den Verletzungen weiter. Beispiel:

    Ersthelfer / Field Medic: /me sucht nach Verletzungen

    Patient: /me hat eine Blasterwunde im Brustkorb.

    Dabei kannst du gerne Kreativ sein.


    Danach macht der Ersthelfer / Medic je nach Verletzung weiter.


    Regelwerk

    Das sind die wichtigsten Regeln auf dem Server. Natürlich sind alle wichtig, aber mit den folgenden werdet ihr am häufigsten konfrontiert.


    Permission to Speak (PTS): Sofern jemand PTS ausruft, hat keiner mehr zu reden. Jedoch gibt es die Möglichkeit PTS uüber einen /me (z.B. /me fordert PTS an) anzufordern. Sofern es dir von der Person die es ausgerufen hat erteilt wird, darfst ddu reden.

    New Life Rule: Wenn du gestorben bist und respawnen musstest, weil du nicht wiederbelegt wurdest, da z.B. keiner in der Nähe war, musst du im Roleplay die letzte Zeit vor dem Tot vergessen. Suche dir einen passenden Zeitpunkt aus ab dem su dich wieder erinnern kannst. Z.B. Die Ankunft nach der letzten umstationierung.

    FearRP: Mann kann FearRP nicht genau difinieren, da es Situationsabhängig ist. Aber mann kann sagen, sofern du in einer Konfliktsituation der Schwächere bist, da du z.B. in der Unterzahl bist, oder die schwächere Ausrüstung hast, musst du nachgeben bzw. dich ergeben oder Angst zeigen.

    PowerRP: PowerRP oder auch PowerGaming, ist sehr komplex. Im Groben sollst du niemandem einer RP Situation aufzwingen oder ihm keinen Handlungsfreiraum in einer Situation geben. Z.B. Auf einer Person ohne jeglichen Grund zugehen und sie bedrohen. PowerRP greift aber auch, wenn du dich stärker machst als du bist. Z.B., wenn du dinge, machst die deine Rolle nicht einfach so könnte. Dazu zählen z.B. übernatürliche Kräfte.

    MetaGaming: Informationen die du nicht im Roleplay erhalten hast, sondern z.B. über den OOC, eine private Message oder Discord etc. darfst du im Roleplay auch nicht verwenden.

    Random Death Match (RDM): Das Töten anderer Spieler ohne Begründung ist verboten.

    Vehicle Death Match (VDM): Das Töten anderer Spieler, mit einem Fahrzeug, ohne Begründung ist verboten.

    FailRP: Zu FailRP zählen alle Handlungen, die nicht in das Roleplay passen bzw. nicht in das Roleplay gehören. Z.B. grundloses Herumhüpfen oder Trolling.

    OOC im IC (OOC IC): Im Roleplay dürfen OOC bezogene Aussagen nicht geäußert werden. Z.B. "Ey das war FailRP! Ich mache jetzt ein Ticket gegen dich."

    ErotikRP (ERP): Jedwede sexuelle Handlung mit oder ohne anderen Spielern sind verboten!


    Formationen

    Dies sind die Formationen, die es auf unserem Server gibt.

    Wenn der Truppführer sagt "ranggeorndet aufstellen" dann stellen sich die Personen je nach Formation dem Rang nach auf.

    Beispiel: Sergeant (Truppführer), Coporal, Lance Corporal usw.

    Rot: Befehlshaber oder Gefangener

    Grün: Truppen

    [tabmenu]
    [tabmenu]

Teilen